Herzlichen Glückwunsch!

Unsere diesjährigen Gewinner des Jugendmalwettbewerbs

In der 51.Runde des internationalen Jugendmalwettbewerbs "jugend creativ" wurden Kinder und Jugendliche dazu aufgerufen, sich künstlerisch mit dem Thema Architektur auseinanderzusetzen.

Es gibt Gebäude, die an Tier- oder Pflanzenwelten erinnern und umweltfreundlich konzipiert sind. Andere sind sehr technologisch gebaut und wollen die Städte der Zukunft komplett vernetzen. Architektur erzählt Geschichten. Sie erzählt unsere Geschichte, die Geschichte der Menschheit.

Sie spielt Kulturen, Denkweisen, Revolutionen, Visionen, Träume. Es gibt unendliche Möglichkeiten, sich dem Thema zu nähern und sich kreativ damit zu beschäftigen. Wir können eigene Traum- oder Fantasiehäuser entwerfen.

Das Wettbewerbsthema regt vielfach zu lebendigem, explorativem, handlungs- und ergebnisorientiertem Kreativunterricht, auch über das Fach Kunst hinaus, an.

In den vergangenen Wochen haben wir die vielen Zuschriften bewertet und können nun folgenden Gewinnern ganz herzlich gratulieren:

 

.. den Erstplatzierten

  • Tony Blum
  • Hannah Hilker
  • Ophélie Urbansky
  • Alessia Ruggia
  • Maximilian Kruse

..den Zweitplatzierten

 

  • Anni Vocke
  • Anahita Eskandari
  • Vanessa Scheffler
  • Angelina Zibert
  • Lasse Janßen

 

.. den Drittplatzierten

  • Hinrich Lübbe
  • Luis Popov
  • Finley Pobantz
  • Leandra von Behrens
  • Theo Otten
  • Vyara Mushevski
  • Rufina Baier
  • Katja Kuhlen
  • Joya Isabella Maria Picard
  • Levi Kieselhorst
  • Mia Kathmann
  • Anton Bramlage
  • Isabella Kremer
  • Jonas Schimanski
  • Hannes Blöcker
  • Thies Feldhaus
  • Diana Biberdorf
  • Lea-Marie Kurz
  • Maximilian Forsch
  • Annabell Scheffler
  • Hannes Witte
  • Lukas Meyer

Wir wünschen ganz viel Spaß mit den Urkunden, Gemeinschaftsspielen und Gutscheinen vom Spielwarenhandel August Büssing GmbH in Emstek.