Volksbank Emstek eG begrüßt neue Auszubildende und Jahrespraktikantin

„Was läuft hinter den Kulissen einer Bank ab?“ „Wie ist das, als Banker zu arbeiten?“

Einige typische Fragen, die sich wahrscheinlich jeder Bankkunde schon einmal gestellt hat.

Für zwei junge Menschen haben diese Fragen nun ein Ende – sie sind jetzt live dabei.

Denn am 01.08.2016 sind sie in ihre Ausbildung zur Bankkauffrau bzw. ihr Praktikum für Wirtschaft und Soziales gestartet.

 

Die beiden Mädels hatten im letzten Sommer überzeugt und unter vielen Bewerbern die besten Ergebnisse erzielt.

Allerdings hat nicht nur die Volksbank ausgewählt, denn zuvor haben sich die Neulinge für die Volksbank Emstek entschieden, die viel zu bieten hat: Interessante abwechslungsreiche Tätigkeiten, die voller Perspektive sind.

Als Auszubildende in unserem Hause steht man ab dem ersten Tag im Kundenkontakt, sowohl am Schalter als auch im persönlichen Kundengespräch. Von Anfang an selbstbewusst auf den Kunden zugehen und ihn bei der Erledigung seiner Bankgeschäfte unterstützen, z.B. an den SB-Automaten oder bei Fragen zu Sparprodukten.

Begleitet wird die Ausbildungszeit mit internen Schulungen und Trainings, um sie Schritt für Schritt an die Tätigkeiten heranzuführen.


Die Volksbank Emstek eG wünscht ihnen viel Freude und gutes Gelingen!